news

news

Lexus ist eine Automobilmarke der japanischen Toyota Motor Corporation, die im Herbst 1989 in den Vereinigten Staaten und Mitte 1990 in Europa eingeführt wurde.

Unter diesem Markennamen vertreibt Toyota weltweit Fahrzeuge im Premium-Segment. Der Name Lexus ist ein Kunstwort, das auf den luxuriösen Charakter der Fahrzeuge hinweisen soll. In Europa werden (Stand 2014) sechs Modellreihen (CT, IS, GS, RX, LS, NX, RC-F) vertrieben, die von der Kompaktklasse bis zur Oberklasse reichen. Seit 2006 werden die in Japan bisher als Toyota vertriebenen Fahrzeuge der Oberklasse auch dort unter der Marke Lexus vermarktet.

 

Lexus-Automobile werden in eigenen Werken in der japanischen Kleinstadt Tahara gefertigt, die Hybridmodelle laufen im Werk Toyota Motor Kyushu in Kokura, einem Stadtteil von Kitakyūshū vom Band. Lediglich das Kontingent des Geländewagens RX330/350 für den amerikanischen Markt wird im kanadischen Cambridge produziert.

Bei allen Modellen gilt, dass der Hubraum als dreistellige Zahl hinten an die Modellbezeichnung angehängt wird, so ist beispielsweise ein IS 350 mit einem 3,5-Liter-Motor ausgestattet. Bei Hybridmodellen (zusätzlich durch ein h am Ende gekennzeichnet) wird angegeben, welcher Hubraum für die entsprechende Leistung als reiner Benzinmotor erforderlich wäre. Die (wenigen) Diesel im Sortiment tragen am Ende ein d.


Toyota Deutschland GmbH
Lexus Deutschland
Toyota-Allee 2
50858 Köln
Tel: 02234-102-60
Fax: 02234-102-7212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizielle Website: www.lexus.de