news
Auszeichnung für die Audi R8-Manufaktur in Neckarsulm

Fertigung der quattro GmbH als „TOP 100 Ort für Industrie 4.0 in Baden- Württemberg“ geehrt
Erste voll vernetzte Montage ohne Förderband im Volkswagen-Konzern
Flexibilität der Produktion durch Fahrerlose Transportsysteme deutlich verbessert

Das Land Baden-Württemberg und die „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ wählten die Audi R8-Manufaktur unter die „TOP 100 Orte für Industrie 4.0“. Im landesweiten Wettbewerb überzeugte die Audi R8-Fertigung der hundertprozentigen Audi Tochter quattro GmbH mit ihrem Fahrerlosen Transportsystemen (FTS). Die FTS transportieren Karosserien komplett autonom durch die Montagelinie und ersetzen damit, erstmalig im Volkswagen-Konzern, die Fließbänder.